1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Oberursel

Logo für den Sommer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Fabian Böker

Kommentare

Der Verein Kunstgriff zeigt Vorschläge für ein Logo des Orscheler Sommers in einer Ausstellung in der Stadtbücherei.

79 Arbeiten von 52 Teilnehmern im Alter zwischen 13 und 76 Jahren – so viele Vorschläge für ein Logo für den Orscheler Sommer wurden beim Wettbewerb des Vereins Kunstgriff eingereicht. Das teilte er nun mit.

Die Entwürfe reichten dabei von der einfachen Bleistift-Skizze bis zum fertigen Entwurf. Es gab Arbeiten auf Papier und Karton, andere wurden als Grafikdateien eingereicht, die häufig nicht nur in Farbe, sondern auch als Logos in Graustufen ausgeführt wurden.

Um die Vielfalt der Einsendungen abzubilden, hat der Verein eine Ausstellung in der Stadtbücherei in der Eppsteiner Straße am Marktplatz organisiert.

Dort werden alle Entwürfe gezeigt, die eingeschickt wurden. Darunter ist dann auch das Siegermotiv, über das eine Jury beraten hat. In der saßen die Künstler Anja Harms, Kerstin Lichtblau und Andreas Hett sowie Renate Messer vom Vortaunusmuseum und Katja Schnür vom Kunstgriff. Sie haben eine Vorauswahl getroffen, der Verein entschieden.

Die Ausstellung ist bis zum 27. Mai zu sehen.

Auch interessant

Kommentare