1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Oberursel

Den Forst erleben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Waldzeit“ am Wochenende

Oberursel - Für das kommende Wochenende, 10. und 11. September, lädt der Kultur- und Sportförderverein Oberursel (KSfO) in Kooperation mit vielen Künstlerinnen und Künstlern und vielen anderen Partnern wieder zur „Waldzeit“ ein. Über das Wochenende werden 13 kleine und feine Veranstaltungen im Oberurseler Wald angeboten, heißt es in der Ankündigung. Alle Veranstaltungen sind im Freien.

Durch diese Veranstaltungsreihe mit vielfältigen Sport- und Kulturveranstaltungen und einer breiten Angebotspalette für Kinder, Jugendliche und Erwachsene will der KSfO die Menschen noch mehr für die Natur und deren Schönheit begeistern.

Förster Luis Kriszeleit wird über die Zukunft des Waldes im Taunus berichten. Bei einer jagdlichen Käferführung erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel über das Leben der kleinen Waldbewohner.

Die Teilnehmerzahl bei den Veranstaltungen ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung auf www.ksfo.de/waldzeit erforderlich. Dann gibt es das Ticket.

Weitere Infos rund um die „Waldzeit“ gibt es bei Beate Steinfort-Krailing, Telefon 0 61 71/ 50 24 64 oder per E-Mail an beate.krailing@oberursel.de. jo

Auch interessant

Kommentare