Weihnachtsdorf

Adventsmarkt in Oberursel abgesagt

  • Kerstin Klamroth
    vonKerstin Klamroth
    schließen

Die Stadt Oberursel muss den Weihnachtsmarkt coronabedingt absagen. Das Weihnachtsdorf soll es aber trotzdem geben.

Der traditionelle Oberurseler Weihnachtsmarkt am ersten Adventswochenende wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden, teilt die Stadtverwaltung mit. Ursprünglich war geplant, den Weihnachtsmarkt vom 26. bis 29. November zu veranstalten.

Auch der Kunst- und Kunsthandwerksmarkt im Rathaus und in der Stadthalle sowie der Adventsmarkt im Vortaunusmuseum und der Mittelaltermarkt auf dem Marktplatz werden aufgrund der aktuellen Verordnungslage in diesem Jahr nicht stattfinden. Um den Bürgerinnen und Bürgern dennoch ein weihnachtliches Angebot machen zu können, ist das Oberurseler Weihnachtsdorf, das vom 26. November bis 29. Dezember stattfinden soll, weiterhin in der Planung.

www.oberursel.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare