1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Oberursel

Abwechslung am Feiertag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

DRK bittet zum Blutspenden

Oberursel - Wer am Nachmittag des zweiten Weihnachtstages, Montag, 26. Dezember, von Familie, Schlemmen, Schlafen, Fernsehen und Abhängen genug hat, ist vom Deutschen Roten Kreuz zum Blutspenden eingeladen. Und zwar von 13 bis 17 Uhr in die Halle des TV Weißkirchen, Oberurseler Straße 16. Als Dankeschön gibt es Leckerlis und eine exklusive, einmalige, hochwertige DRK-Blutspendedienst-Trinkflasche aus Glas.

Das DRK bittet dringend vor Weihnachten und zum Jahreswechsel zur Blutspende. Auch auf die Gefahr hin, dass am Montag noch zu viel Glühwein drin ist. Blut werde täglich für Unfälle, Operationen und akute Erkrankungen dringend benötigt, auch an Feiertagen. Terminreservierung auf www.blutspende. de/termine. Mehr Infos unter Telefon 08 11-1 19 49 11 und auf www.blutspende.de. jo

Auch interessant

Kommentare