1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Oberursel

2014 kommt die Bio-Tonne

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Parlament verlangt Infos

Das Stadtparlament erwartet, dass die städtische Bau & Service (BSO) über die Einführung der Bio-Tonne informiert. Diese ist für 2014 geplant, spätestens ab 2015 ist sie laut Kreislaufwirtschaftsgesetz verpflichtend für die Kommunen. Die „vielfältigen Fragen“ zum Thema sollen nun in einer nichtöffentlichen Veranstaltung geklärt werden, heißt es in einem Antrag der SPD, der einstimmig im Stadtparlament beschlossen wurde.

Erst danach sollen die Fragen mit der Bürgerschaft besprochen werden. In zwei akribisch angelegten Untersuchungen wurde bereits die voraussichtliche Bio-Müllmenge ermittelt, die aus den Oberurseler Haushalten zu erwarten ist. Für die Tourenplanung und den Abholrhythmus ist das wichtig, geplant wird derzeit laut BSO mit einem Zwei-Wochen-Rhythmus. (jüs.)

Auch interessant

Kommentare