1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten aus dem Hochtaunus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Seniorin mit Großaufgebot gesucht +++ Frankfurter Landstraße wieder frei +++ Raub im Obdachlosenheim

Seniorin mit Großaufgebot gesucht

49 Kräfte der Polizei und der Feuerwehr, ein Hubschrauber und eine Rettungshundestaffel haben am Mittwochnachmittag eine vermisste Bewohnerin eines Altenheims gesucht, so die Feuerwehr Kronberg. Im Radio wurde eine Vermisstenmeldung gesendet. Nach drei Stunden war die Demenzkranke wieder in der Obhut des Heimes. Sie saß vor einem Haus in der Wilhelm-Bonn-Straße. Ein Bewohner hatte sie dort entdeckt und die Polizei daraufhin informiert. sun

Straße wieder in beiden Richtungen frei

Die Frankfurter Landstraße zwischen Ludwig-Erhard- und Kurmainzer Straße kann ab dem heutigen Freitagabend in beiden Richtungen befahren werden, wie die Stadt mitteilt. Die Straße wurde saniert. sun

Raub im Obdachlosenheim

Ein 23-Jähriger und ein unbekannter Mittäter haben am Donnerstagmorgen laut Polizei einen Mitbewohner in der Notunterkunft beraubt. Als das 53 Jahre alte Opfer der Geldforderung nicht nachkam, wurde es verprügelt . Der Mann musste ins Krankenhaus. Die Täter erbeuteten zehn Zigaretten. sun

Auch interessant

Kommentare