1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten aus dem Hochtaunus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mopedfahrer schwer verletzt +++ Autofahrer streift Radler +++ Obstbäume suchen Käufer +++ Stadt legt Rattengift aus

Mopedfahrer schwer verletzt

Die Unaufmerksamkeit eines 53 Jahre alten Autofahrers führte zu einem schweren Unfall auf der Altkönigstraße in Oberhöchststadt. Nach Mitteilung der Polizei wollte der Mann mit seinem an der Straßenseite geparkten Wagen auf die Fahrbahn einscheren, dabei übersah er ein Moped. Der 16 Jahre alte Zweiradfahrer stürzte beim Aufprall. Der Angefahrene brach sich das Becken und ein Handgelenk. Der Schaden beträgt 2000 Euro. sun

Autofahrer streift Radler

Ein 87-Jähriger erfasste mit seinem Auto auf der B 8 in Richtung Königstein einen Radfahrer mit dem Außenspiegel. Laut Polizeibericht stützte der 78-Jährige in einen Graben und verletzte sich. Der Mann wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Praxisklinikum gebracht. sun

Obstbäume suchen Käufer

Friedrichsdorf. Die Arbeitsgruppe Landschaftsschutz und -nutzen der Lokalen Agenda 21 verkauft an Besitzer von Streuobstwiesen in der Stadt Obstbäume. Bestellungen können bis 29. Oktober im Rathaus abgegeben werden. Infos unter Tel. 06172/731-300. sun

Stadt legt Rattengift aus

Friedrichsdorf. Vom 18. bis 21. Oktober werden in der Stadt Rattenköder ausgelegt, teilt die Verwaltung mit. Die Köder können auch auf Privatgelände verteilt werden, wenn die Eigentümer sich im Ordnungsamt melden, Telefon 06172/731-323, sun

Auch interessant

Kommentare