1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten aus dem Hochtaunus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eisplatte zerstört Frontscheibe +++ Fußgänger von rutschendem Auto erfasst

Eisplatte zerstört Frontscheibe

Usingen. Mit einem großen Schrecken und leichteren Verletzungen sind zwei Insassen eines Autos davongekommen, die gestern Mittag gegen 13.45 Uhr auf der B 275 auf Höhe der Gaststätte Walkmühle unterwegs waren. Von dem Dach eines vorausfahrenden Lastwagens hatte sich, offenbar in Folge der gestiegenen Temperaturen, eine größere Eisplatte gelöst und war gegen die Windschutzscheibe ihres Wagens geprallt. Die Scheibe wurde dabei zerstört. prop/gero

Fußgänger von rutschendem Auto erfasst

Steinbach. Ein 34-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagvormittag beim Überqueren der Industriestraße von einem Auto erfasst, auf die Motorhaube und anschließend auf die Straße geschleudert worden. Dabei verletzte er sich. Das Auto war beim Bremsversuch auf winterglatter Fahrbahn laut Polizeibericht ins Rutschen geraten. Der Autofahrer hielt jedoch nicht an, sondern fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Hinweise unter Telefon: 06171/6240-0. prop

Auch interessant

Kommentare