1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beifahrerin schwer verletzt +++ Motorradfahrer stürzt, Lkw-Fahrer flüchtet +++ Rollendes Auto beschädigt Zapfsäule

Beifahrerin schwer verletzt

Bad Homburg. Eine 16 Jahre alte Motorroller-Fahrerin und ihre gleichaltrige Sozia wurden in Ober-Erlenbach bei einem Zusammenprall mit einem Auto verletzt, die Mitfahrerin sogar schwer, wie die Polizei berichtet. Zum Unfall kam es, weil die 45 Jahre alte Autofahrerin den Motorroller auf der Spessartstraße übersehen hatte. Der Schaden an den Fahrzeugen beträgt 500 Euro. (sun)

Motorradfahrer stürzt, Lkw-Fahrer flüchtet

Kronberg. Der Fahrer eines Kleinlastwagens hat an der Ecke Friedensstraße/Am Kirchberg einen 24 Jahren alten Motorradfahrer zu Fall gebracht. Der junge Mann zog sich laut Polizei Verletzungen zu. Der Lkw-Fahrer hatte dem Biker die Vorfahrt genommen. Der Unfallverursacher flüchtete, konnten aber später ermittelt werden. (sun)

Rollendes Auto beschädigt Zapfsäule

Königstein. An der Esso-Tankstelle an der Frankfurter Straße demolierte das rollende Auto eines Kunden eine Zapfsäule. Der Fahrer hatte laut Polizei offenbar den Wagen nicht gegen das Wegrollen gesichert und bemerkte den Vorfall nach dem Bezahlen und fuhr, ohne den Vorfall zu melden, davon. Der Schaden beträgt 4000 Euro. (sun)

Auch interessant

Kommentare