1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Autofahrerin verletzt einen Motorradfahrer +++ Förderverein unterstützt Eiskeller-Rekonstruktion +++ Neue Bürgersolaranlage in Oberhöchstadt

Autofahrerin verletzt einen Motorradfahrer

Weilrod. Beim Abbiegen von der "Talaue" auf die B 275 bei Riedelbach übersah am Mittwochnachmittag eine 54-jährige BMW-Fahrerin einen 50-jährigen Motorradfahrer. Im Einmündungsbereich stießen die Fahrzeuge zusammen, wobei sich der Krad-Fahrer laut Polizei beim Sturz leicht verletzte. (nes)

Förderverein unterstützt Eiskeller-Rekonstruktion

Bad Homburg. Für die Rekonstruktion des Eiskellers im Kleinen Tannenwald will der Förderverein 65000 Euro aus Spenden zur Verfügung stellen. Dort wurden einst mit Eisblöcken aus dem gefrorenen Teich Lebensmittel gekühlt. Auch die Stadt beteiligt sich an der Keller-Rekonstruktion in der Nähe des Leopoldsweges. Als nächste Projekte sollen der Rosentempel und das Rasenoval mit Wegesystem rekonstruiert werden. Dort wird das Gelände bereits gerodet. ( prop )

Neue Bürgersolaranlage in Oberhöchstadt

Kronberg. Nach dem Ernst-Winterberg-Haus hat nun das Haus Altkönig in Oberhöchstadt die zweite, 52000 Euro teure Kronberger Bürgersolaranlage mit zwölf Kilowatt Leistung bekommen. Sie gehört je zur Hälfte der Stadt und 15 Bürgern. (nes)

Auch interessant

Kommentare