Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachrichten

Nassauer Straße wird wieder gesperrt +++ Reifendiebstahl im Hof eines Autohauses +++ Kreisverwaltung feiert Laternenfest

Nassauer Straße wird wieder gesperrt

Oberursel. Ab Montag, 31. August, wird wieder ein Teilstück der Nassauer Straße am Bahnhof gesperrt. Wie schon im Mai und im Juni wird zwischen Adenauerallee und Feldbergstraße an der Ausweitung des Kanalsystems gearbeitet. Weil die Nassauer Straße während der Ferien als Umleitungsstrecke genutzt wurde, mussten die Arbeiten unterbrochen werden. Stadteinwärts fahrende Fahrzeuge und der Busverkehr werden während der Bauzeit über die Feldbergstraße und Liebfrauenstraße umgeleitet. Die Kanalbaustelle wird voraussichtlich Ende September fertiggestellt.

Reifendiebstahl im Hof eines Autohauses

Friedrichsdorf. Dreiste Diebe haben an einem Twingo auf dem frei zugänglichen Gelände eines Autohauses an der Max-Planck-Straße alle vier Reifen auf Alu-Felgen abmontiert. Das Fahrzeug hatten sie laut Polizei zuvor auf Euro-Paletten aufgesetzt. Die Reifendiebe kamen in der Nacht zum Donnerstag, Hinweise an die Kripo Bad Homburg, Tel: 06172/120-0.

Kreisverwaltung feiert Laternenfest

Bad Homburg. Das Landratsamt ist am Montag ab 12.30 Uhr geschlossen. Landrat Krebs hat allen Mitarbeitern frei gegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare