Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nachrichten

Unbekannte schlagen und berauben Passanten +++ Diebe entwenden Gartenmöbel +++ Diebe stehlen 120 Golfbälle

Unbekannte schlagen und berauben Passanten

Bad Homburg. Zwei unbekannte Räuber haben in der Nacht zu Samstag im Schwedenpfad, Ecke Kurhaus, einen Passanten überfallen. Sie raubten ihm das Handy und Geld; anschließend schlugen sie dem Opfer mit Fäusten ins Gesicht. Am Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht wurde ein weiterer Mann Opfer eines Gewalttäters. Der Angreifer schlug ihm in der Kaiser-Friedrich-Promenade grundlos ins Gesicht.

Diebe entwenden Gartenmöbel

Bad Homburg. Aus einem Gartengrundstück an der Kisseleffstraße haben Unbekannte Gartenmöbel, darunter einen schweren Strandkorb, und mehrere Pflanztöpfe entwendet. Die Diebe haben laut Polizei am Freitag tagsüber ein Stück aus dem Zaun geschnitten und ihre Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert.

Diebe stehlen 120 Golfbälle

Bad Homburg. Unbekannte haben am Samstag an der Driving Range des Golfclubs zwei Plastikkörbe mit jeweils etwa 60 Golfbällen gestohlen. Ein Zeuge hatte die Diebe beobachtet, wie sie gegen 11.20 Uhr seelenruhig die Körbe abmontierten, sie im Kofferraum eines Autos unbekannten Typs verstauten und wegfuhren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare