1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

18-Jährige stürzt mit Auto in den Bach +++ Graffiti am Bauzaun mit Hessentag-Logo +++ Schwimmen und Rennen im Freibad

18-Jährige stürzt mit Auto in den Bach

Mehr als vier Stunden war die Feuerwehr gestern im Industriegebiet am Niederstedter Weg im Einsatz. Eine 18-jährige Autofahrerin aus Schmitten hatte sich mit ihrem Fahrzeug in einer Rechtskurve überschlagen und war in den Dornbach gestürzt. Sie kam mit leichteren Verletzungen davon, musste aber zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht werden. Weil viel Öl und Benzin aus dem Auto in den Bach gelaufen war, richtete die Feuerwehr vier Ölsperren im Bachlauf ein. prop

Graffiti am Bauzaun mit Hessentag-Logo

Kunst am Bauzaun wünscht sich die FDP im Stadtparlament. Damit könnte die Großbaustelle am Bahnhof verschönert und interessant gemacht werden, so der Fraktionsvorsitzende Stefan Ruppert. Die FDP denkt an Graffiti von Jugendlichen, angebracht unter professioneller Anleitung. Unter anderem könnte ein jugendlich interpretiertes Hessentag-Logo den Bauzaun am Bahnhof aufwerten. jüs

Schwimmen und Rennen im Freibad

Am kommenden Sonntag, 5. September, wird das große Schwimmer-Becken im Freibad an der Altkönigstraße von etwa 9 bis 10 Uhr für den öffentlichen Badebetrieb gesperrt. Darauf weisen die Stadtwerke hin. Der Schwimmclub veranstaltet im Rahmen des „1. Oberurseler Sporttages“ den Wettbewerb „Swim + Run“ und benötigt dafür das Wettkampfbecken. Die Badesaison im Freien endet voraussichtlich am 15. September. jüs

Auch interessant

Kommentare