Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

nachrichten

Die Turn- und Sportgemeinde Schönberg feiert am Samstag, 13. August, ihr Brunnenfest. Die Friedrichstraße wird zwischen Wiesenau und Zeilstraße ab 11 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Die Stadtbusse der Linie 71 und der Badebus werden aus diesem Grund umgeleitet. tob

Busse werden wegen Brunnenfest umgeleitet

Die Turn- und Sportgemeinde Schönberg feiert am Samstag, 13. August, ihr Brunnenfest. Die Friedrichstraße wird zwischen Wiesenau und Zeilstraße ab 11 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Die Stadtbusse der Linie 71 und der Badebus werden aus diesem Grund umgeleitet. tob

Altstadtkreis beklagt wilde Müllentsorgung

Der Aktionskreis Lebenswerte Altstadt appelliert an die Bürger, künftig keinen Müll im Weinberg des Rathausgartens zu entsorgen. Dort liegt immer wieder Abfall im Umfeld der Ruhebank, die im vergangenen Jahr anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Weinbergs aufgestellt wurde. „Entsorgen Sie Ihren Müll anderswo, Möglichkeiten dafür gibt es in Kronberg reichlich“, so der Appell des Altstadtkreises an die Weinberg-Besucher. tob

Autofahrer mit Drogen und Alkohol unterwegs

Zunächst rammte der 18-Jährige mit seinem Auto zwischen Oberreifenberg und Sandplacken mehrere Leitpfosten, dann stellte er es fahruntauglich auf einem Parkplatz ab. Bei der Unfallaufnahme erhärtete sich der Verdacht, der Fahranfänger habe Alkohol und Drogen konsumiert, dem 18-Jährigen wurde deshalb Blut entnommen. tob

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare