1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Nachrichten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Beifahrerin bei Unfall verletzt +++ Erneuerung der Viktoriastraße +++ Neue Häuser in Oberhöchstadt

Beifahrerin bei Unfall verletzt

Oberursel. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Feldbergstraße in die Nassauerstraße wurde die 32 Jahre alte Beifahrerin in einem Mercedes leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei übersah eine 18-jährige Autofahrerin am frühen Sonntagmorgen beim Abbiegen den Mercedes, beide Fahrzeuge kollidierten. An den Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 40000 Euro. (tob)

Erneuerung der Viktoriastraße

Kronberg. Trotz des Millionendefizits in Haushalt haben die Stadtverordneten die gründliche Erneuerung der Viktoriastraße genehmigt. Sie gaben dafür 56000 Euro frei. Bei einer weiteren Verzögerung wäre der Landeszuschuss von 169000 Euro in Gefahr gewesen, so der Erste Stadtrat Jürgen Odszuck. Die Anlieger müssen rund 225000 Euro bezahlen. (nes)

Neue Häuser in Oberhöchstadt

Kronberg. Platz für 14 Doppelhaushälften und ein freistehendes Einfamilienhaus will das Stadtparlament am Rande von Oberhöchstadt schaffen. Das Gelände "Haide Süd" zwischen Buchenweg, Fichtenstraße und Schönberger Straße erhält nun einen Bebauungsplan. Ein Grundstücksbesitzer kündigte an, er werde den Kaufpreis pro Neubauwohnung für Familien mit Kindern um bis zu 10000 Euro ermäßigen. (nes)

Auch interessant

Kommentare