+
Ein junger Mann aus dem Hochtaunuskreis gewinnt beim Lotto 3,8 Millionen Euro.

Glücksspiel

Hochtaunuskreis: Mann räumt Mega-Summe beim Lotto-Spielen ab

  • schließen

Glück beim Lotto-Spielen: Ein Mann aus Hochtaunuskreis räumt Mega-Summe beim ab.

Wiesbaden/Hochtaunus - Es ist die Hoffnung auf das große Geld, die Lottospieler immer wieder antreibt, die kleinen schwarzen Zahlen auf ihrem Schein anzukreuzen. Leider geht jedoch nur für wenige der Traum vom Millionengewinn in Erfüllung. Denn die Chance einen Jackpot zu knacken, liegt gerade einmal bei eins zu einer Million.

Ein junger Lottospieler aus dem Hochtaunuskreis gehört nun zu den glücklichen Gewinnern. Er ist jetzt um 3,8 Millionen Euro reicher. Bei der Ziehung am Mittwoch im Spiel 77 sicherte sich der Mann mit seinen sechs richtigen Endziffern den Gewinn, wie eine Sprecherin der Lotto Hessen GmbH in Wiesbaden am Donnerstag (10.10.2019) mitteilte. 

Lotto Hessen: Mann aus dem Hochtaunuskreis gewinnt Millionen

Den Gesamtgewinn aus dem Lotto-Jackpot muss er sich jedoch noch mit einem anderen teilen. Ein Spieler aus Baden-Württemberg bekommt die Hälfte des Geldes. Trotzdem ist es ein unfassbarer Gewinn für die beiden Spieler. 

Aufgrund von Statuten der Lotterie-Ausschüttung hätten in der aktuellen Ziehung sechs „Richtige“ genügt, um den Jackpot der Klasse 1 - für den normalerweise sieben richtige Ziffern nötig wären - zu knacken, sagte die Lotto-Sprecherin. 

Hochtaunus: Mann gewinnt Lotto-Jackpot - Abo erst seit kurzer Zeit

Der Mann aus Hessen hat nach Angaben der Lotterie nicht lange auf seinen Millionengewinn warten müssen: Sein Tipp-Abo laufe erst seit dem Frühjahr. Der Lottospieler sei zudem nicht der erste Gewinner aus dem Hochtaunuskreis. 

Vor ihm gab es laut Lotto-Hessen bereits elf Spieler, die sich mit den richtigen Endziffern zum Millionär tippten, hieß es der Mitteilung weiter. Für den Mann aus dem Hochtaunuskreis hat sich sein Spiel auf jeden Fall gelohnt. 

svw/dpa

Auch ein Mann aus Frankfurt war bereits unter den glücklichen Lotto-Gewinnern. Er hatte sich jedoch rund zwei Wochen lang Zeit gelassen, bevor er sich bei Lotto-Hessen meldete. Dann konnte der glückliche Gewinner von unfassbaren 45 Millionen Euro jedoch seinen Gewinn abholen. 

Eine Tippgemeinschaft aus Hessen sahnt einen millionenschweren Lotto-Gewinn ab. Einen Nachteil gibt es jedoch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare