1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Leute

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der in Oberursel lebende gebürtige Iraner Nasser Djafari ist mit dem Bürgerpreis der Stadt Frankfurt in der Kategorie "Lebenswerk: Chancen schenken" ausgezeichnet worden. Die Ehrung gilt vor allem seinem Engagement für den Verein zur Förderung der Integration Behinderter Taunus (VzF), dessen Vorsitzender er seit 33 Jahren ist.
Der in Oberursel lebende gebürtige Iraner Nasser Djafari ist mit dem Bürgerpreis der Stadt Frankfurt in der Kategorie "Lebenswerk: Chancen schenken" ausgezeichnet worden. Die Ehrung gilt vor allem seinem Engagement für den Verein zur Förderung der Integration Behinderter Taunus (VzF), dessen Vorsitzender er seit 33 Jahren ist. © Michael Schick

Schlosschef Weber folgt auf Radiomacher Hillmoth + + + Bürgerpreis Frankfurt für Nasser Djafari + + + Eva Salzer lehrt jetzt an der Accadis-Hochschule

Schlosschef Weber folgt auf Radiomacher Hillmoth

Bad Homburg. Wenn die Bundesversammlung am nächsten Mittwoch einen neuen Präsidenten wählt, schreitet auch der Rotary Club Bad Homburg zur Präsidentenwahl. Hans-Dieter Hillmoth, der Geschäftsführer von Radio FFH, übergibt das Amt turnusgemäß nach einem Jahr an Karl Weber, den Direktor der Verwaltung der Schlösser und Gärten in Hessen mit Sitz in Bad Homburg. Weber wohnt privat ebenfalls seit einiger Zeit in Bad Homburg. Der Rotary Club Bad Homburg Kurpark hat bislang 40 Mitglieder, als 41. Mitglied wird ebenfalls am Mittwoch der Mediziner Wolfgang Jungmair aufgenommen. Unter der Präsidentschaft Hillmoths haben die Rotarier unter anderem einen Oldtimer zugunsten der Jugendarbeit im Hochtaunuskreis verlost. (prop)

Bürgerpreis Frankfurt für Nasser Djafari

Oberursel. Der gebürtige Iraner Nasser Djafari ist mit dem Bürgerpreis der Stadt Frankfurt in der Kategorie "Lebenswerk: Chancen schenken" ausgezeichnet worden. Die Ehrung gilt vor allem seinem Engagement für den Verein zur Förderung der Integration Behinderter Taunus (VzF), dessen Vorsitzender er seit 33 Jahren ist. In dieser Zeit entwickelte sich der VzF zu einer überregionalen Institution in der Behindertenarbeit. Der Verein unterhält jeweils zwei Kindertagesstätten in Oberursel und Neu-Anspach, eine Reithalle für die Behandlung behinderter Kinder in Frankfurt, Beratungsstellen, Therapie-Einrichtungen und einen integrativen Jugendclub. Den Verdienstorden der Bundesrepublik bekam Nasser Djafari schon 1998, die Bürgermedaille der Stadt Oberursel im Jahr 2007. (jüs)

Eva Salzer lehrt jetzt an der Accadis-Hochschule

Bad Homburg. Die Unternehmensberaterin Eva Salzer soll nach Mitteilung der privaten Hochschule Accadis im Stadtteil Ober-Eschbach den Fachbereich "Communication Skills", zu deutsch also "Kommunikationsfertigkeiten", verstärken. Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit sei das Fach Unternehmenskommunikation. Salzer hat in Berlin und Houston Gesellschafts- und Unternehmenskommunikation studiert. Sie berät seit mehr als zehn Jahren Führungskräfte und hat an der privaten Universität Witten/Herdecke promoviert. Sie hat bereits an verschiedenen deutschen Hochschulen gelehrt, um den Transfer zwischen Theorie und Praxis herzustellen, teilt Accadis mit. (prop)

Auch interessant

Kommentare