1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Kronberg

Neuer Konzerttermin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Boris Halva

Kommentare

Streicher des Feuermann-Konservatoriums im Altkönigstift spielen nun am Mittwoch, 28. Juni. Das Programm bleibt zu dem abgesagten Termin gleich.

Nachdem das Konzert des Emanuel-Feuermann-Konservatoriums aufgrund der Hitze verschoben werden musste, ist nun ein neuer Termin gefunden. Schülerinnen und Schüler des Konservatoriums spielen am Mittwoch, 28. Juni, um 19 Uhr im Altkönigstift Oberhöchstadt, Feldbergstraße 13.

Dem Veranstalter zufolge bleibt das Programm unverändert: Die Cellisten und Geiger, die zwischen neun und 20 Jahre alt sind und zum Teil auch erfolgreich bei „Jugend musiziert“ und dem Mendelssohn-Wettbewerb teilgenommen haben, spielen Werke von Bach, Saint-Saëns, Tchaikovsky, Bartók, Prokofiev und Shostakovich. Das Publikum erwarten Solo-, Duo-, Trio- und Quartett-Darbietungen, bevor das große Streichorchester das Allegro aus Bachs 3. Brandenburgischen Konzert und das Allegro aus Brahms‘ Ungarischem Tanz Nr. 5 erklingen lassen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. boh

Auch interessant

Kommentare