1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Königsteiner Kreisel vorübergehend dicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Straßen rund um den Königsteiner Kreisel sind am Samstag für mehrere Stunden für Radrennfahrer reserviert. Zuschauer sollten mit Bus und Bahn anreisen - oder selbst in die Pedale treten.

Gegen 14.19 und 15.07 Uhr rauschen am Samstag, 1. Mai, die Radrennfahrer von Mammolshain über den Königsteiner Kreisel in Richtung Opelzoo und Kronberg. Ab 14.33 Uhr sind die Radler von Falkenstein her über die Kronberger Straße, Hauptstraße, Kloster- und Limburger Straße zur Billtalhöhe unterwegs.

Diese Strecken werden zwischen 13.30 und 16.30 Uhr für den normalen Verkehr gesperrt sein, meldet die Stadtverwaltung. Sie bittet alle Zuschauer und Anwohner, möglichst nicht vorher an diesen Straßen zu parken und mit Fahrrädern oder öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. (nes)

Auch interessant

Kommentare