Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Die Stadt Königstein hat für ihr Wahrzeichen ein Burgpflegewerk erstellen lassen. Diese Arbeit, die laut Stadt Vorbildcharakter für viele weitere Burgen hat, ist jetzt fertig und gibt Aufschluss darüber, wie Denkmalschutz und Naturschutz gemeinsam den Erhalt der Ruine sichern können. Bis das Pflegewerk der Öffentlichkeit vorgestellt wird, zeigt die Stadt auf ihrer Website einen Film darüber, der im Rahmen der Forschungen und Arbeiten entstanden ist.  pz/bild: stadt königstein
+
Die Stadt Königstein hat für ihr Wahrzeichen ein Burgpflegewerk erstellen lassen.

Königstein

Wie die Burg gepflegt wird

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Ein Burgpflegewerk für die Burg in Königstein kann Vorbildcharakter für viele weitere Burgen haben.

Die Stadt Königstein hat für ihr Wahrzeichen ein Burgpflegewerk erstellen lassen. Diese Arbeit, die laut Stadt Vorbildcharakter für viele weitere Burgen hat, ist jetzt fertig und gibt Aufschluss darüber, wie Denkmalschutz und Naturschutz gemeinsam den Erhalt der Ruine sichern können.

Bis das Pflegewerk der Öffentlichkeit vorgestellt wird, zeigt die Stadt auf ihrer Website einen Film darüber, der im Rahmen der Forschungen und Arbeiten entstanden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare