1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Kinder berührt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andrea Herzig

Kommentare

Ein unter Alkoholeinfluss stehender Asylbewerber soll im Wehrheimer Schwimmbad drei Mädchen berührt haben. Der Mann wird festgenommen.

Am Dienstagnachmittag hat die Polizei einen 21 Jahre Mann festgenommen. Er steht im Verdacht, drei Kinder in einem Wehrheimer Schwimmbad unsittlich berührt zu haben. Der Verdächtige soll sich im Schwimmbad in der Rodheimer Straße drei Mädchen im Alter von 12 und 13 Jahren genähert und sie zum Teil am Po sowie am Oberschenkel berührt haben.

Die Kinder verständigten einen Bademeister, der den unter Alkoholeinfluss stehenden Asylbewerber ansprach. Laut Polizei blieb der Tatverdächtige ohne Widerstände bis zum Eintreffen der Beamten vor Ort. Ein Atemalkoholtest zeigte über 1,2 Promille an. Der Mann wurde festgenommen und gestern dem Haftrichter vorgeführt. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an. Dazu sollen laut Polizei alle Beteiligten und weitere Zeugen des Vorfalls befragt werden.

Auch interessant

Kommentare