1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Heute letzte Phase

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Homburger Straße gesperrt.

Die Bauarbeiten im Kreuzungsbereich von Homburger Straße, Wetterauer Straße und Seulberger Straße gehen schneller voran als geplant. Daher bricht schon am heutigen Freitag die dritte und letzte Bauphase an. Das teilte die Stadt Bad Homburg mit. Diese letzte Phase wird nur einen Tag andauern. Daher wird heute die Homburger Straße zwischen Seulberger Straße und der Kleinen Brückenstraße wegen der anstehenden Asphaltarbeiten voll gesperrt.

Eine Umleitung für die Verkehrsteilnehmer wird ausgeschildert. Sie erfolgt über die Kleine Brückenstraße, den Schmalen Weg und die Vilbeler Straße. In der Kleinen Brückenstraße und im Schmalen Weg werden auf beiden Seiten Halteverbotsschilder aufgestellt.

Für die Stadtbusse der Linien 2, 12, 22, 65 und 260 hat die heutige letzte Bauphase keine Auswirkung. Sie können schon heute wieder die Haltestelle „Erlenbach-Halle“ anfahren, die bis dato ausgefallen ist und teilweise durch einen Halt in der Josef-Baumann-Straße ersetzt wurde. Auch die Umleitungen für Busse werden aufgehoben. (bö)

Auch interessant

Kommentare