Eine Broschüre soll das pädagogische Angebot im Opel-Zoo vorläufig ersetzen.
+
Eine Broschüre soll das pädagogische Angebot im Opel-Zoo vorläufig ersetzen.

Kronberg

Gedruckte Erkundungstour durch den Opel-Zoo

  • Fabian Böker
    vonFabian Böker
    schließen

Eine Broschüre soll das pädagogische Angebot im Opel-Zoo in Kronberg vorläufig ersetzen.

Der Kronberger Opel-Zoo hat zwar – für maximal 1000 Besucher pro Tag – wieder geöffnet, aber das zoopädagogische Angebot findet noch nicht statt. „Wir haben daher speziell für Familien, die jetzt verstärkt mit ihren Kindern in den Opel-Zoo kommen, eine ‚Zoo-Erkundungstour‘ entwickelt“, erklären Tanja Spengler und Alexandra Schneider, die Initiatorinnen dieses Projektes. 

Mit einer kleinen Broschüre, die für 2,50 Euro an den Kassen erworben werden kann, werden Eltern und Kinder entlang des Zoo-Rundgangs zu Beobachtungen angeregt, man kann Rätselaufgaben lösen und anhand von Fragen zu verschiedenen Tierarten etwas lernen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare