Friedrichsdorf

Vom Werden des neuen Platzes in Friedrichsdorf

  • schließen

Eine Ausstellung im Rathaus blickt auf den Entstehungsprozess des Landgrafenplatzes zurück.

Nach knapp elf Monaten Bauzeit ist der Landgrafenplatz in Friedrichsdorf saniert. Kanäle, Leitungen und Baumquartiere sind nun unter dem neuen Belag verschwunden. Rund 2600 Personen haben zwischen Juni und Oktober die Baustelle im Rahmen von Events besucht. Zum Abschluss gibt es jetzt noch eine Ausstellung. Die läuft bis zum 10. Januar im Rathaus. Zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses kann mit Fotos und Infotafeln ein Blick zurück auf das Werden und Entstehen des neuen Landgrafenplatzes geworfen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare