+
Die Arbeiten auf dem Landgrafenplatz nähern sich dem Ende, und jetzt wurden auch die ersten Bäume gepflanzt.

Friedrichsdorf

Neue Bäume in Friedrichsdorf

  • schließen

Mit dem bevorstehenden Ende der Neugestaltung des Landgrafenplatzes in Friedrichsdorf beginnt nun auch die Begrünung.

Die Arbeiten auf dem Landgrafenplatz nähern sich dem Ende, und jetzt wurden auch die ersten Bäume gepflanzt. Vier gefüllte, nicht fruchtende Vogelkirschen stehen prominent oberhalb der Stufenanlage. Sie sollen die Besucher des Landgrafenplatzes das ganze Jahr über mit ihren Blüten und verschiedenen Laubfarben erfreuen. 

In Richtung Bahnstraße und Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße werden zudem sieben hochstämmige Säulenhainbuchen sowie vor dem Kiosk ein weiß blühender Schnurbaum gepflanzt. 

Zusätzlich zu den Bäumen wird im Rücken der Bänke neben der Taunussparkasse eine Hainbuchenhecke gepflanzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare