1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Friedrichsdorf

Ein Ort der Begegnung

Erstellt:

Kommentare

Hilfsangebote im offenen Treff

Friedrichsdorf - Soziale Kontakte sind für uns Menschen bekanntlich elementar. Daher ist es wichtig, dass es Orte für Begegnungen gibt. Das Club-Café des Diakonischen Werks Hochtaunus ist eine solche Begegnungsstätte. Neben Angeboten in Bad Homburg und anderen Kommunen des Hochtaunuskreises gibt es ein solches Café auch in Friedrichsdorf. Wie die anderen ist es ein offener Treff, der sich an verschiedene Zielgruppen wendet: an Menschen mit und auch ohne psychische Erkrankungen, deren Angehörige sowie für Menschen, die einsam sind und sich Begegnungen mit anderen wünschen.

Was wird alles angeboten? Im Club-Café gibt es eine warme Mahlzeit oder Kaffee und Kuchen. Es besteht die Möglichkeit, andere Menschen kennenzulernen, sich auszutauschen oder miteinander auch Gesellschaftsspiele zu spielen. Die Mitarbeiter des Diakonischen Werks informieren über die verschiedenen Hilfsmöglichkeiten im Diakonischen Werk und anderen Fachstellen im Hochtaunuskreis.

Das Hugenottencafé findet immer donnerstags in der Zeit von 13.30 bis 15 Uhr in der Hugenottenstraße 85a in Friedrichsdorf statt. Um vorherige Anmeldung unter der Telefonnummer (0 61 72) 59 76 60 oder per E-Mail an die Adresse rebecca.sonndag@diakonie-htk.de wird gebeten. Die Diakonie ist der Soziale Dienst der Evangelischen Kirche. Weitere Informationen gibt es unter www.diakonie-htk.de. red

Auch interessant

Kommentare