1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Familie gewinnt Baugrundstück

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Weil Kuh Sarela sich für ihre Notdurft das richtige Fleckchen ausgesucht hat, können sich Christian Erb, Jessica Koch und ihre drei Kinder jetzt einen in Usingen Lebenstraum erfüllen.

Wohlstand. Glück. Schicksal. Dafür hatte die Antike Götter. Wer glaubt, dass solche Dinge heutzutage von einem Kuhfladen abhängen können? Für Christian Erb, Jessica Koch und ihre drei Kinder erfüllte sich ein Lebenstraum durch einen solchen. Die Familie aus Bad Nauheim ist seit dem Wochenende stolze Besitzerin eines 424 Quadratmeter großen Grundstücks im Usinger Neubaugebiet Schleichenbach II.

130.000 Euro ist das Grundstück mit Traumblick auf den Feldberg wert. Gewonnen haben die fünf bei dem im Usinger Land äußerst populären Kuhfladenroulette. Das von Bild und der Firma Wunschgrundstück verloste Areal war zuvor in Parzellen eingeteilt worden, die Teilnehmer bekamen jeweils eine Parzelle zugelost. Kuh Sarela spielte Glücksfee, ließ sich 20 Minuten Zeit und dann einen Fladen auf Parzelle Nummer zwei plumpsen. Zur Freude der jungen Familie, die sich jetzt den Traum vom Eigenheim in Usingen erfüllen will. (prop)

Auch interessant

Kommentare