1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Eltern sind zufrieden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Petra Zeichner

Kommentare

Das Mütter- und Familienzentrum hat sich per Umfrage unter Müttern und Vätern umgehört. Die Ergebnisse bestätigten die Betreuungs- und Erziehungsarbeit.

Das Team des Minikindergartens im Karbener Mütter- und Familienzentrum (Müze) hat im Rahmen der Qualitätssicherung im Herbst 2016 eine Umfrage zur Elternzufriedenheit durchgeführt. Die Auswertung hat das Müze jetzt veröffentlicht.

An der Befragung nahmen 74 Prozent der Eltern teil. Die Umfrage ergab dem Müze zufolge, dass alle Eltern mit der Betreuung ihres Kindes und den Erzieherinnen „sehr zufrieden“ oder „zufrieden“ sind.

Auch würden alle Eltern den Minikindergarten uneingeschränkt weiterempfehlen. Durch die Erfahrung dort falle den Kindern der Übergang in den „großen“ Kindergarten leichter.

Der Minikindergarten des Mütter- und Familienzentrums Karben (Müze) bietet Betreuung für Kinder ab dem Laufalter bis zu drei Jahren an. Die Jungen und Mädchen werden wahlweise an zwei oder drei Tagen in der Woche von 9 bis 12 Uhr in kleinen Gruppen von zehn bis zwölf Kindern von jeweils zwei Erzieherinnen und einer Helferin betreut.

Die Eltern bewerten der Mitteilung zufolge den persönlichen Kontakt zu den Erzieherinnen und die daraus resultierende intensive Erziehungspartnerschaft als besonders positiv. Zitat einer Mutter: „Mütter bekommen sehr oft Feedback, ohne große Gespräche zu führen.“ pz

Weitere Informationen gibt es beim Mütter- und Familienzentrum Karben, Oksana Ebert, Koordination und Platzvergabe, Telefon 06039 / 937731, oksana.ebert@mueze-karben.de.

Auch interessant

Kommentare