1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus

Drohne über Flohmarkt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andrea Herzig

Kommentare

Drohne im Anflug.
Drohne im Anflug. © rtr

Wer am 20. August über dem Flohmarkt in Oberursel eine Drohne sieht, muss nicht in Panik verfallen. Im Auftrag der Stadt werden Luftbilder für den Internetauftritt der Kommune gemacht.

An diesem Samstag, 20 August, wird bei schönem Wetter eine Kamera-Drohne im Auftrag der Stadt Bilder vom Flohmarkt aufnehmen.

Mit der Drohne sollen Impressionen in einem anderen Blickwinkel als üblich gezeigt werden. Genutzt werden die Fotos für den geplanten Relaunch der städtischen Webseite, wie die Stadt mitteilte.

Die Drohne fliegt bis zu 100 Meter hoch und startet im Bahnhofsbereich. Der Operator des Fluggeräts ist ausgebildeter Pilot.

Auch interessant

Kommentare