Bad Homburg

Schneepunzel und Rawittchen

  • schließen

Das Äppelwoi-Theater präsentiert 2019 drei neue Produktionen.

Drei neue Produktionen kündigt das Bad Homburger Äppelwoi-Theater im Kurhaus für das neue Jahr an. Am 12. Januar wird das neue Theaterjahr mit einer Märchenrevue eröffnet.

„Schneepunzel und Rawittchen“ nennt sich die Aufführung mit den schönsten Schlagern der letzten 20 Jahre. Die Figuren spielen ihre eigenen Märchen – alle zusammen und alles durcheinander. Sie singen vom „Schlumpf-Lied“ bis zum „Alten Holzmichel“, von „Schmidtchen Schleicher“ bis hin zum „Flieger-Lied“ die alten Hits. Dazu gibt’s 100 Kostüme in 100 Minuten.

Ab 13. Januar geht es dann weiter mit der Show „Schnabbschiss aus Hessen“, bei der der hessische Humor eine große Rolle spielt. Im Sommer gibt es Vergnügliches für alle Fans der legendären Fernsehsendung „Blauer Bock“. Das Stück „Bembel-Rock im Blauen Bock“ verlegt die Sendung in die 90er- Jahre. Der Äppelwoi-Knabber-Krimi „In Teufels Küche“ wird wieder aufgenommen. In der Vorweihnachtszeit steht dann der „Männerschnupfen“ auf dem Programm. kek

Alle Veranstaltungen sind im Kurhaus im Schwedenpad. Karten zu 22,50 Euro sind ab sofort für alle Termine erhältlich bei Tourist Info & Service im Kurhaus, Louisenstr. 58 , Telefon 06172 / – 17 83 710 oder 178 3712.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare