+

Bad Homburg

„Safari“ im Schloss

  • schließen

Am 20. Januar bekommen die Teilnehmer einer Führung erklärt, warum zum Beispiel die einstigen Herrscher Löwen liebten.

„Safari“ im Bad Homburger Schloss: Was macht ein Pferd an der Fassade des Schlosshofes? Warum liebten die Herrscher Löwen? Am Sonntag, 20. Januar, von 15 bis 16 Uhr, lässt die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Tiere von früheren Zeiten erzählen, als die Landgrafen Perücken trugen und Prinzen das Reiten lernten. Der Eintritt kostet 5,50 Euro für Kinder, 7 Euro für Erwachsene und 20 Euro für Familien. Anmeldung unter der Telefonnummer 06172 / 9262122 oder per E-Mail an museumspaedagogik@schloesser.hessen.de. kek/Bild: Veranstalter

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare