1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Bad Homburg

Mehr Platzverweise

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Polizei bilanziert Abiturfeier

Einen deutlichen Anstieg strafbarer Handlungen bei der Abiturfeier am vergangenen Freitag im Bad Homburger Jubiläumspark hat die Polizei in Bad Homburg registriert. Insbesondere habe sich die Zahl der Körperverletzungen und Widerstandshandlungen im Vergleich zum Vorjahr erhöht, berichtete die Polizei gestern. Die Bilanz: Sechs Heranwachsende und Jugendliche hätten vorübergehend in polizeilichen Gewahrsam genommen werden müssen. Insgesamt habe die Polizei 20 Platzverweise aussprechen müssen. In sechs Fällen seien Ermittlungen wegen des Verdachts gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Viele Jugendliche hätten bereits in den Stunden vor dem geplanten Treffen hochprozentigen Alkohol konsumiert. Acht Jugendliche mussten nach Alkoholkonsum stationär behandelt werden. (tru.)

Auch interessant

Kommentare