1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Bad Homburg

„Helden der Kindheit“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Fabian Böker

Kommentare

Das Motto des diesjährigen Laternenfestes in Bad Homburg lautet: "Helden unserer Kindheit".
Das Motto des diesjährigen Laternenfestes in Bad Homburg lautet: "Helden unserer Kindheit". © Rolf Oeser

Das Motto fürs Laternenfest steht fest. Jetzt ist Fantasie beim Wagenbau gefragt.

Am 1. September beginnt das diesjährige Laternenfest. Jetzt hat der Organisationsausschuss des Laternenfestvereins das Motto für die Festzüge bekanntgegeben. Es lautet „Helden unserer Kindheit“.

Die Bauer der Umzugswagen haben damit zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung. Von Bonanza bis Jim Knopf, von Pipi Langstrumpf bis Harry Potter ist alles möglich. Je nachdem, welcher Generation die Erschaffer angehören. Und je nachdem, wer der ganz persönliche Held der Kindheit war. Musiker, Schauspieler, Serienheld – es gibt wenig Grenzen.

Allein im Organisationsausschuss seien schon spontan über 60 Vorschläge notiert worden, teilt Sprecher Horst Freund mit. Diese werden in den nächsten Tagen an die potentiellen Wagenbauer weitergegeben werden.

Das bewusst leicht umzusetzende Motto soll, so Freund, auch Anreiz bieten für Neueinsteiger. Voraussetzung ist die Organisation eines Wagens mit Zugmaschine, dazu etwas Fantasie und ein wenig handwerkliches Geschick. Einen Kostenzuschuss zum Wagenbau gibt es ebenfalls.

Auch interessant

Kommentare