Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bad Homburg

Erlenbach ökologisch aufwerten

  • Fabian Böker
    VonFabian Böker
    schließen

Das Regierungspräsidium hat eine Umgestaltung zwecks besserer Messungen vornehmen lassen.

Der Pegel Ober-Erlenbach in Bad Homburg wird vom Land Hessen seit den 1980er-Jahren zur Messung der Wasserstände und Durchflussmengen betrieben. Jetzt hat das Regierungspräsidium Darmstadt den Gewässergrund mit Landesmitteln umgestalten lassen. Dies soll unter anderem dazu beitragen, den ökologischen Zustand des Erlenbachs zu verbessern. Größte Herausforderung war, die Durchgängigkeit für Fische sowie Fisch-Nährtiere wiederherzustellen, gleichzeitig aber die Funktionsfähigkeit der Messanlage nicht zu beeinträchtigen. >

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare