+
Karl-Ernst Schmalz prüft Stollen in Bad Homburg.

Bad Homburg

Christstollen in Bad Homburg geprüft

  • schließen

Karl-Ernst Schmalz fühlt den Backwaren im Auftrag der Bäckerinnung auf die Rosine.

Ob gerollt, gewickelt, gefüllt oder ungefüllt: Jeder Stollen hat seinen eigenen Charakter. Das weiß auch Prüfer Karl-Ernst Schmalz, der im Auftrag der Bäckerinnung Main- und Hochtaunus die Backkunstwerke von zwölf Betrieben in Bad Homburg einer genauen Untersuchung unterzog. Von den 26 Stollen erhielten 34,62 Prozent die Note sehr gut und 61,54 die Note gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare