1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Hochtaunus
  4. Bad Homburg

Bus Vorfahrt genommen

Erstellt:

Kommentare

Bad Homburg Unfall geht glimpflich aus

Am Donnerstag kam es in der Dietigheimer Straße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Omnibus, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein Frankfurter (40) befuhr laut Polizei mit seinem VW Polo gegen 10.45 Uhr die Dietigheimer Straße in Richtung Friedrichsdorf. Als er nach links in die Höhestraße abbiegen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Linienbus. Im VW lösten die Airbags aus. Obwohl am Kleinwagen erheblicher Schaden entstand, blieb der 40-Jährige unverletzt. Eine Bus-Insassin zog sich leichte Verletzungen zu. Der VW wurde abgeschleppt. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf etwa 6500 Euro. red

Auch interessant

Kommentare