+

Bad Homburg

Ballett in Bad Homburg

  • schließen

„Die Schöne und das Biest“ wird am Mittwoch und Donnerstag getanzt.

Am Mittwoch und Donnerstag, 4. und 5. Dezember, jeweils 20 Uhr, wird im Bad Homburger Kurtheater die Liebesgeschichte „Die Schöne und das Biest“ als Ballett aufgeführt. Im Zentrum stehen der Königssohn, der von einer Fee in ein Monster verwandelt wird, und die Schöne, die diese Verwünschung durch vorurteilslose Liebe bricht. Eintrittskarten sind bei der Tourist-Info im Kurhaus, Telefon 0 61 72 / 1 78 37 10, und an der Abendkasse erhältlich. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare