Bad Homburg

Wechsel in der SPD Bad-Homburg

  • schließen

Jürgen Stamm gibt sein Amt als Fraktionsvorsitzender in Bad Homburg auf. Der 22 Jahre alte Tobias Ottaviani soll übernehmen.

Von 1. September an wird Jürgen Stamm nicht mehr Fraktionsvorsitzender der SPD im Bad Homburger Parlament sein. Das hat die Partei am Freitag mitgeteilt. Stamms Nachfolge wird aller Voraussicht nach der 22 Jahre alte Tobias Ottaviani übernehmen. Die Fraktionsmitglieder hätten dessen Kandidatur einstimmig begrüßt, sagt die SPD-Vorsitzende Elke Barth. Die offizielle Wahl werde in einer der nächsten Sitzungen erfolgen.

Nach acht Jahren als Fraktionsvorsitzender wolle er künftig mehr Zeit für andere Aktivitäten haben, begründet Jürgen Stamm seinen Rückzug. Er werde aber weiterhin als Stadtverordneter Mitglied der Fraktion sowie Vorsitzender des Verkehrsausschusses und Mitglied im Spielbank-Verwaltungsbeirat bleiben.

„Jürgen Stamm hat mit seiner ruhigen und konzilianten Art die Fraktion gut nach außen repräsentiert“, lobt Elke Barth. „Gerade sein Einsatz für die Umsetzung des Radverkehrskonzepts ist beispielhaft.“ Mit dem Konzept hatte der passionierte Radler Stamm eines seiner zentralen politischen Ziele erreicht.

„Ich möchte neue Impulse setzen und der Sozialdemokratie ein jüngeres Profil geben“, kündigt Tobias Ottaviani an. Ottaviani ist seit 2016 Mitglied der SPD-Fraktion und seit einem Jahr stellvertretender Fraktionsvorsitzender.  

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare