Ressortarchiv: Hochtaunus

Täglich bis halb fünf

Philipp-Reis-Schule

Täglich bis halb fünf

Die Philipp-Reis-Schule in Friedrichsdorf ist auf dem Weg zur Ganztagseinrichtung. Das Konzept steht, jetzt fehlen nur noch die nötigen Schulgebäude.
Täglich bis halb fünf

Oberursel

Trauerhalle gesperrt

Bis voraussichtlich Heiligabend können in der Trauerhalle auf dem Alten Friedhof in Oberursel-Bommersheim keine Trauerfeiern stattfinden.
Trauerhalle gesperrt

Bad Homburg

Der neue Mister Stadtwerke

Ralf Schroedter tritt die Nachfolge von Bernd Eller bei den Bad Homburger Stadtwerken an. Bald will der Betrieb seinen Kunden auch Strom und Wärme liefern.
Der neue Mister Stadtwerke

Hochtaunuskreis

„Lieber Kerl“ schlägt zu

Fast wie bei Dominik Brunner: Ein 23-jähriger Steinbacher malträtiert einen 40-Jährigen, als der sich in eine Bahnhofsrangelei einmischt. Der Täter kommt mit einer Bewährungsstrafe davon.
„Lieber Kerl“ schlägt zu

In Kürze

Nachrichten aus Oberursel

Jugendliche berauben 17-Jährigen +++ Neuer Fahrplan für den Stadtbus
Nachrichten aus Oberursel
„Geblieben ist eine Krücke“

Oberursel-Pass

„Geblieben ist eine Krücke“

Heute soll der „Oberursel-Pass“ beschlossen werden. Doch Grüne und SPD üben Kritik - denn die Vergünstigungen gelten nur für Jugendliche und Senioren.
„Geblieben ist eine Krücke“

Hochtaunus-Kliniken

Schnelle Hilfe bei Infarkt

Wer einen Herzinfarkt erleidet, ist im Hochtaunuskreis in guten Händen. Die Sterblichkeitsrate liegt deutlich unter dem Bundesdurchschnitt.
Schnelle Hilfe bei Infarkt
Schwingköpfe und Kunststoffnoppen

Kronberg

Schwingköpfe und Kunststoffnoppen

Die Braun-Sammlung in Kronberg präsentiert in ihrer neuen Ausstellung Rasierer aus sechs Jahrzehnten. Der Rasierer-Urtyp ebnete Braun den Weg in die Vereinigten Staaten.
Schwingköpfe und Kunststoffnoppen

„Unternehmen des Monats“

Viel Lob für die Krebsmühle

Seit 32 Jahren steht die Krebsmühle im Grenzgebiet zwischen Oberursel und Frankfurt für die Erprobung neuer sozialer Ideen. Jetzt ist sie hessenweit ausgezeichnet worden.
Viel Lob für die Krebsmühle

Braun-Designer Lubs

Ohne jeden Schnickschnack

Der Designer Dietrich Lubs hat bei Braun die funktionale Einfachheit miterfunden - und freut sich, dass seine Ideen auch heute noch gefragt sind.
Ohne jeden Schnickschnack

Bad Homburg

Bunte Dächer weisen in die Solarzukunft

Wo lohnen sich in der Kurstadt Solaranlagen? Ein Kataster soll bald allen Hausbesitzern im Internet die nötigen Informationen liefern. Wer nicht angezeigt werden will, muss sich melden.
Bunte Dächer weisen in die Solarzukunft
Den Traum zum Beruf gemacht

Bad Homburg

Den Traum zum Beruf gemacht

Eigentlich sollte es nur ein Lebens-Experiment für ein halbes Jahr sein. Der Marketing- und Werbefachmann Daniel Schwaabe (40) wollte sich einen Traum erfüllen, einmal im eigenen Laden stehen und …
Den Traum zum Beruf gemacht
Neue Heimat im Kirchenei

St. Petrus Canasius

Neue Heimat im Kirchenei

Der Bischof von Limburg, Franz-Peter Tebartz-van Elst, wird kommen und den schlichten Sakralbau weihen. Das neue Gotteshaus ersetzt die abgerissene, viel zu großes Kirche. Von ihr ist wenig übrig …
Neue Heimat im Kirchenei

Zeppelinstraße

Baustopp bis zum Hessentag

Die Arbeiten an der S-Bahnbrücke auf der Zeppelinstraße werden unterbrochen, die Straßensperrung wird in Kürze wieder aufgehoben, zumindest für den Personenkraftverkehr.
Baustopp bis zum Hessentag
„Viel Arbeit für nichts“

Ein-Euro-Jobberin erzählt

„Viel Arbeit für nichts“

Was bringt ein Ein-Euro-Job? Die 19 Jahre alte Katharina W. berichtet der Frankfurter Rundschau von ihren schlechten Erfahrungen mit Willkür, Schikanen und Perspektivlosigkeit.
„Viel Arbeit für nichts“
Patient irrt durch die Kälte

Hochtaunuskreis

Patient irrt durch die Kälte

Mit einer Rettungshundestaffel sucht die Feuerwehr einen Mann im Köpperner Wald. Der Patient des Waldkrankenhauses hatte mitten in der Nacht das Klinikareal verlassen.
Patient irrt durch die Kälte

Die Linke Hochtaunus

Gegen "Arroganz der Macht"

Der Bad Homburger Bernd Vorlaeufer-Germer ist Spitzenkandidat der Partei Die Linke für die Kreistagswahl am 27. März 2011.
Gegen "Arroganz der Macht"

Kreisverwaltung

Frauen in der Mehrheit

Die Frauen in der Kreisverwaltung sind auf dem Vormarsch. Unter sämtlichen 842 Beschäftigten bilden die Beamtinnen und Angestellten einen Anteil von rund 60 Prozent.
Frauen in der Mehrheit
"Als gäb's etwas geschenkt"

Eröffnung Louisen-Center

"Als gäb's etwas geschenkt"

Weder Kälte noch Dunkelheit können sie schrecken: Schon morgens um sechs Uhr drängen sich mehrere hundert Menschen vor dem neuen Einkaufszentrum in Bad Homburgs Louisenstraße.
"Als gäb's etwas geschenkt"

400 Arbeitsplätze

Fujitsu zieht weg

Das IT-Unternehmen Fujitsu hat angekündigt, Mitte 2011 den Standort Bad Homburg aufzugeben und nach Frankfurt-Niederrad zu ziehen.
Fujitsu zieht weg

Interview zu Louisen-Center

Fremdparker zahlen mehr

Louisen-Arkaden-Betreiber Thomas Müller sieht die Verkehrserschließung für das benachbarte Louisen-Center weiterhin skeptisch. Mit seinem Unternehmen Jupiter wollte er ursprünglich mit im Boot sein
Fremdparker zahlen mehr
Eröffnung auf Raten

Louisen-Center Bad Homburg

Eröffnung auf Raten

Vor dem neuen Einkaufszentrum Louisencenter in Bad Homburg werkeln noch die Handwerker. Da startet Elektronikhändler Saturn schon den Verkauf von Flachbildfernsehern und Handys.
Eröffnung auf Raten
Cooler Stoltze mit Bar-Jazz

Hörprobe

Cooler Stoltze mit Bar-Jazz

"Weil doch die Welt bald unnergeht" - Der Oberurseler Raimund Schui rezitiert Mundart-Gedichte von Friedrich Stoltze, unterlegt mit Gitarrengrooves. Wie das klingt? Ein Klick führt zur Hörprobe.
Cooler Stoltze mit Bar-Jazz

Schulen im Hochtaunus

SPD befürchtet Lehrermangel

Die Pensionswelle rollt: In den kommenden Jahren scheidet an den Hochtaunus-Schulen ein Fünftel der Lehrer aus. Die SPD fordert jetzt Neueinstellungen.
SPD befürchtet Lehrermangel
Auftakt mit Tukur

Literaturfestival Bad Homburg

Auftakt mit Tukur

Hannes Jaenicke, Ben Becker, Robert Stadlober: Beim zweiten Bad Homburger Poesie- und Literaturfestival ist die deutsche Schauspiel-Elite als Vorleser zu hören.
Auftakt mit Tukur