Ressortarchiv: Hochtaunus

Vortaunusmuseum

Mehr Platz für die Kelten

Beim Hessentag 2011 will die Stadt mit dem Keltenerbe für sich werben. Bis dahin soll der Keltenrundwanderweg durch das Heidetränk-Oppidum oberhalb der Hohemark aufgepeppt werden.
Mehr Platz für die Kelten
Die letzte große Taunussäge

Wehrheim

Die letzte große Taunussäge

Seit 130 Jahren verarbeitet Holz-Jäger in Wehrheim alles, was in den hiesigen Wäldern wächst. Und auch das wahrscheinlich nicht mehr lange. Denn Besitzer Joachim Christ findet keinen Nachfolger.
Die letzte große Taunussäge
Löschen in der Hölle

Wehren üben im Simulator

Löschen in der Hölle

Seit eineinhalb Wochen werden die 450 Feuerwehrleute des Hochtaunuskreises auf dem Areal der Bad Homburger Feuerwache durch die Flammenhölle geschickt.
Löschen in der Hölle
Lebensmittel für einen Euro

Bad Homburger Tafel

Lebensmittel für einen Euro

Es ist keine Folge der Wirtschaftkrise. Auch in einem der reichsten Landkreise der Republik herrscht dauerhafte Armut. Die Bad Homburger Tafel hat am Mittwoch ihre Dependance in Oberursel eröffnet.
Lebensmittel für einen Euro

Bad Homburg

Kurstift braucht weiter Pflege

Auf Druck der SPD bekommt der Betriebsrat des Altenheims neben den Louisenarkaden jetzt einen Sitz im Aufsichtsrat des städtischen Unternehmens.
Kurstift braucht weiter Pflege

Philipp-Reis-Schule

Verständigung in Gilboa

In der vergangenen Woche war erstmals eine Schülergruppe der Philipp-Reis-Schule (PRS) aus Friedrichsdorf zu Besuch im israelischen Partnerkreis. Von Olaf Velte
Verständigung in Gilboa
Szene-Größen am Marktplatz

Altstadt-Duathlon

Szene-Größen am Marktplatz

Das Sprintwertung der Rad-Elite ist am 1. Mai in Oberursel nur ein Randereignis. Die richtige Spannung kommt beim Duathlon auf. Von Jürgen Streicher
Szene-Größen am Marktplatz
Aus den Augen, aus dem Sinn

Obdachlos im Taunus

Aus den Augen, aus dem Sinn

Erst der Tod eines jungen Mannes rückt die Situation von Obdachlosen ins Zentrum der Politik. Nach langem Zögern stellt sich auch Friedrichsdorfs Bürgermeister der Diskussion. Von Andreas Kraft
Aus den Augen, aus dem Sinn
Krebs redet mit Kirchen

Wende in Sozialpolitik

Krebs redet mit Kirchen

Die Dekanatsbüros haben es geschafft. Der Landkreis ist endlich bereit zum Dialog zu grundsätzlichen sozialpolitischen Fragen.
Krebs redet mit Kirchen
"Verdummung der Verbraucher"

Interview mit BUND-Vize

"Verdummung der Verbraucher"

Der BUND Hochtaunus kritisiert Schau der Süwag über Wärmepumpen. Warum, erklärt Vize-Sprecher Wolfgang Heins im FR-Interview.
"Verdummung der Verbraucher"

Bad Homburg

Neues Parkhaus für den Bahnhof

Gut 30 Jahre alt ist das Projekt, eine Tiefgarage unter dem Bahnhofsvorplatz zu bauen. Nun soll es endlich Wirklichkeit werden. Von Klaus Nissen
Neues Parkhaus für den Bahnhof

Alt hilft Jung

Jetzt erst recht

Senior-Partner helfen Haupt- und Realschülern der Oberurseler Erich-Kästner-Schule (EKS) bei der Berufsvorbereitung.
Jetzt erst recht

Nachrichten

Grüne kritisieren größere Betreuungsgruppen +++ Nicht alle Briefwähler erhalten Unterlagen
Nachrichten

Nachrichten

Ein Kurstädter auf Diebestour +++ Ledersitze aus Cabrio gestohlen +++ Ab Freitag wieder draußen schwimmen +++ Afrika bereichert kirchliche Jugendarbeit +++ Briefwahlunterlagen für die OB-Stichwahl
Nachrichten

Bürger-Solaranlagen

Anteile sind der Renner

Statt in wackelige Aktienfonds können die Taunus-Bürger jetzt wieder in die Zukunft investieren. Die Stadtwerke Oberursel eröffnen ihre sechste Bürgersolaranlage. Von Detlef Sundermann
Anteile sind der Renner
Letzte Saison im alten Freibad

Oberursel

Letzte Saison im alten Freibad

Das Oberurseler Freibad an der Altkönigstraße öffnet ab Freitag seine Pforten. Im Herbst soll die gesamte Anlage saniert werden. Von Jürgen Streicher
Letzte Saison im alten Freibad

Nachrichten

Abgewiesener Besucher hält Polizei in Atem +++ Körperverletzung mit Schwimmbadwasser
Nachrichten
Musik am Hollerberg

Oberursel

Musik am Hollerberg

Nach dem Auszug der Kleiderkammer ist aus dem Kulturdenkmal Haus Hollerberg 10 offiziell wieder eine Schule geworden.
Musik am Hollerberg

Termine

Was ist los im Hochtaunus?
Termine

Autoschau Oberursel

Wer nicht wirbt, ist tot

Was Frankfurt alle zwei Jahre seine IAA ist, heißt in Oberursel "AiA - Autos in der Allee". Für die Autohäuser vor Ort ist die Schau ein absoluter Pflichttermin. Von Jürgen Streicher
Wer nicht wirbt, ist tot

Einsatz für Demokratie

Hessel erhält Kogon-Preis

Der KZ-Überlebende und ehemalige UN-Diplomat Stéphane Hessel hat den mit 5000 Euro dotierten Eugen-Kogon-Preis der Stadt Königstein erhalten.
Hessel erhält Kogon-Preis

Termine

Was ist los im Hochtaunus?
Termine
Das Waldkrankenhaus soll bleiben

Friedrichsdorf

Das Waldkrankenhaus soll bleiben

Die Friedrichsdorfer wollen ihr Waldkrankenhaus behalten. Der Landeswohlfahrtsverband denkt aber weiter über einen Neubau am Kronenhof nach. Von Olaf Velte
Das Waldkrankenhaus soll bleiben
Die Soldaten Roms

Saalburg-Ausstellung

Die Soldaten Roms

Gegen das Ben-Hur-Klischee: Die neue Ausstellung im Kastell Saalburg will ihren Besuchern vermitteln, wie die römischen Legionäre tatsächlich lebten. Von Detlef Sundermann
Die Soldaten Roms

Nachrichten

Exhibitionist erschreckt zwei Mädchen im Feld +++ Einbrecher erbeuten teuren Schmuck
Nachrichten