Kriminalität

Fünf Kilogramm Drogen im Kofferraum 

In einem Mietwagen entdeckt die Polizei im Kofferraum fünf Kilogramm Drogen, die auf mehrere Pakete verteilt sind.

Knapp fünf Kilogramm Marihuana hat eine Polizeistreife bei einer Verkehrskontrolle in der Frankfurter Innenstadt gefunden. Die Drogen befanden sich in mehreren Paketen im Kofferraum eines Mietwagens, wie die Polizei am Montag mitteilte.

In dem Auto saßen bei der Kontrolle in der Nacht zum Samstag ein 28-jähriger Frankfurter und ein 30-Jähriger aus dem Rhein-Lahn-Kreis. Die Wohnungen der beiden wurden durchsucht, Drogen fanden die Ermittler dort nicht.

Die beiden Männer wurden wieder auf freien Fuß gesetzt. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare