Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feuerwehrleute bekämpfen einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Wiesbadener Innenstadt.
+
Feuerwehrleute bekämpfen einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Wiesbadener Innenstadt.

Wiesbaden

Frau stirbt bei Brand

Ein Haus brennt in Wiesbaden. Eine Person kommt bei dem Feuer ums Leben, weitere Menschen werden verletzt.

Feuerwehrleute bekämpfen einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Wiesbadener Innenstadt. Bei dem Feuer ist ein Mensch ums Leben gekommen.

Wie ein Feuerwehrsprecher am Dienstag mitteilte, wurde eine weitere Person schwer verletzt, bei einer dritten gebe es den Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Weitere Menschen würden noch vom Rettungsdienst untersucht.

Das Feuer war nach ersten Erkenntnissen im Erdgeschoss des Gebäudes in einem Wohnzimmer ausgebrochen, wie der Sprecher mitteilte. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare