Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Folgenlose Trunkenheitsfahrt

Groß-Gerau (ots) - Tatzeit: Samstag, 31.01.2009, 17:50 Uhr Tatort: Trebur-Geinsheim, Schulstraße

Groß-Gerau (ots) - Tatzeit: Samstag, 31.01.2009, 17:50 UhrTatort: Trebur-Geinsheim, Schulstraße

Ein Opel Rekord fiel der Streife durch rasante Fahrweise auf. Beider Verkehrskontrolle fiel Alkoholgeruch in der Atemluft des30-jährigen Geinsheimers auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtestergab einen Wert von 1,58 Promille.Der Mann wurde zwecks Blutentnahme zur Polizeistation Groß-Gerauverbracht , der Führerschein wurde sichergetsellt.

ots OriginalP: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium SüdhessenPolizeistation Groß-GerauLoosen, PHK und DGL

Telefon: 06142-696 595

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare