Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hanau

Fasching live

  • Petra Zeichner
    vonPetra Zeichner
    schließen

Die Stadt Hanau setzt die Live-Streaming-Reihe unter #HanauDaheim fort. So wird am Samstag, 13. Februar, aus dem Amphitheater eine Faschingsgala live übertragen.

Büttenreden, Gardetanz und der laut Mitteilung „vermutlich kleinste Faschingsumzug Deutschlands“ sollen dafür sorgen, dass die Närrinnen und Narren trotz Corona nicht auf die Fünfte Jahreszeit verzichten müssen. Details seien noch in der Planung, heißt es.

Die Gala werde unter strengsten Schutz- und Hygieneauflagen stattfinden. Dazu gehören Maskenpflicht außer bei den Auftritten, Abstandsregeln, ein Einbahnstraßen-System und die Pflicht für alle Mitwirkenden, einen negativen Corona-Test vorweisen zu müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare