+
Polizei im Einsatz (Symbolfoto).

Unfall A3 bei Limburg

Fahrer von Kleinlaster stirbt bei Unfall auf A3

Auf der A3 bei Limburg prallt ein Kleinlaster gegen eine Schilderbrücke. Der Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle, der Beifahrer wird schwer verletzt.

Der 67 Jahre alte Fahrer eines Kleinlasters ist am Dienstagmittag auf der Autobahn 3 bei Limburg ums Leben gekommen. Sein 61 Jahre alter Beifahrer sei schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden, teilte die Polizei in Wiesbaden mit.

Das Fahrzeug war aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Schilderbrücke geprallt. Der 67-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Für die Bergung und die Unfallaufnahme wurde die Autobahn in Richtung Frankfurt voll gesperrt.

Die Polizei will ermitteln, ob ein weiteres Fahrzeug in den Unfall verwickelt gewesen war. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare