Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Blaulicht.
+
Beim frontalen Zusammenstoß zweier Autos sind im Landkreis Darmstadt-Dieburg drei Menschen schwer verletzt worden. 

Groß-Zimmern

Schwerverletzte nach Verkehrsunfall

Beim Abbiegen übersieht eine Frau in Groß-Zimmern einen anderen Wagen. Es kommt zu einem Unfall mit mehreren Schwerverletzten.

Beim frontalen Zusammenstoß zweier Autos sind im Landkreis Darmstadt-Dieburg drei Menschen schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen hat eine 51-Jährige in Groß-Zimmern beim Abbiegen einen anderen Wagen übersehen und sei in ihn gefahren, hieß es am Samstagabend von der Polizei über den Unfall am gleichen Tag.

Die Frau und der 42 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Autos sowie seine 37 Jahre alte Beifahrerin seien in umliegende Krankenhäuser gebracht worden. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare