1. Startseite
  2. Rhein-Main

Die Stadt soll leuchten

Erstellt:

Kommentare

Händler für Aktion gesucht

BAD HOMBURG - Im Rathaus denkt man schon an die Adventszeit. Denn die muss vorbereitet werden. Ein Stern wies einst den Heiligen Drei Königen den Weg nach Bethlehem. Gleich ein ganzer Sternenpfad soll den Besucherinnen und Besuchern den Weg durch die Weihnachtsstadt Bad Homburg weisen. An den Türen und Schaufenstern der Geschäfte in der Innenstadt zwischen Bahnhof, Innenstadt und Schloss werden wieder große goldene Sterne mit Sinnsprüchen zum Nachdenken oder Schmunzeln anregen. Händler und Interessierte können sich noch bis kommenden Montag, 31. Oktober, für die Aktion Sternenpfad anmelden. Schülerinnen und Schüler schreiben zudem ihre Geschichten für die Weihnachtsstadt. Die schönsten werden in der Innenstadt veröffentlicht.

Vom 17. November bis zum 22. Dezember kann man mit den richtigen Sternen auch etwas gewinnen. Das Stadtmarketing verlost Einkaufsgutscheine des Homburger Einzelhandels im Gesamtwert von 500 Euro.

Die Gewinner der Aktion werden dann beim traditionellen Weihnachtssingen am Freitag, 23. Dezember, am Marktplatz öffentlich ausgelost. Die Anmeldung und Bestellung der Zitatsterne ist ab jetzt online unterwww.weihnachtsstadt-bad-homburg.com/sternensuche möglich. red

Auch interessant

Kommentare