1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Wohnhaus in Flammen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Feuerwehr mit Atemschutzmasken vorgeheng
Wegen der starken Rauchentwicklung musste die Feuerwehr mit Atemschutzmasken vorgeheng © Amt für Brand- und Katastrophenschutz Dieburg

Feuer in Schaafheim: Die Gaststätte "Hessischer Hof" und das angeschlossene Wohnhaus stehen in Flammen. Drei Personen müssen vom Rettungsdienst versorgt werden. Die Brandursache liegt noch im Dunkeln.

Mitten in Schaafheim brach am Montagmorgen ein Feuer aus. Als die Feuerwehr eintraf stand das Wohnhaus mit angeschlossener Gaststätte bereits in Flammen. Die Feuerwehr musste wegen der starken Rauchentwicklung teilweise mit Atemschutzmasken vorgehen. Der Rettungsdienst musste drei Personen wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung behandeln. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte der Brand eine technische Ursache. Die Ermittler der Kriminalpolizei in Darmstadt gehen derzeit nicht von einem strafrechtlich relevanten Sachverhalt aus. Die Ermittlungen dauern an.

Auch interessant

Kommentare