1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Wohin am Wochenende? Veranstaltungen in und um Darmstadt

Erstellt:

Von: Claudia Kabel

Kommentare

Peter H. Jährling und Marijke Jährling.
Peter H. Jährling und Marijke Jährling. © Marijke Jährling

Clows, Akrobatik und Live-Hörspiel: Viele Open-Air-Events laden vom 12. bis 14. August in Darmstadt und der Umgebung ein. Eine Auswahl.

Kultursommer Zum zweiten Mal schallen am Freitag, 12. August, ab 18 Uhr DJ-Sounds über das Kultursommergelände beim Geflügelzuchtverein (Seeweg 8) in Nauheim (Kreis Groß-Gerau). Unter dem Motto „White 90’s Party“ bietet DJ Viper3109 die besten Dance-Nummern der 90-er Jahre. Eintritt fünf Euro. Wer in weiß kommt, erhält einen Gratis-Drink. Infos und weitere Veranstaltungen sind unter nauheim.de/Kultursommer-2022 zu finden.

Akrobatik: Der Straßentheater-Bringdienst „Just for Fun Express“ fährt wieder durch Stadt und Land! Am Freitag, 12. August, sind die Akrobat:innen ab 20.30 Uhr auf der Freiluftbühne des Theater Moller Haus in Darmstadt zu sehen. Tickets für 12, ermäßigt 9 Euro gibt es unter 06151/26540 oder theatermollerhaus.de

Clows in der Stadt Theater Transit, die Schule für Clowntheater zeigt am Sonntag, 14. August, auf der Freiluftbühne im Theater Moller Haus die Premiere des Stücks „Geht si‘ des aus …?“ Das Ensemble der Master-Class-Clowns zeigt Perspektiven einer Truppe von Clowns auf die niederschmetternden und schier unwägbaren Ereignisse einer unberechenbaren Zeit. Beginn 20 Uhr. Tickets für 15,30 Euro, ermäßigt 12,30 Euro unter 06151/26540 oder theatermollerhaus.de

Die Phonys spielen bei der Sonntagsmatinee des Vereins Kulturcafé in Groß-Gerau.
Die Phonys spielen bei der Sonntagsmatinee des Vereins Kulturcafé in Groß-Gerau. © Kulturcafé Groß-Gerau

Jüdischer Western: Das Live-Hörspiel „Weismann und Rotgesicht“, feiert am Sonntag, 14. August, Premiere im West Side Theatre. Peter H. Jährling und Marijke Jährling erwecken in diesem „jüdischen Western“ die geniale Absurdität von George Tabori zum Leben. Begin der Show um 18 Uhr. Weitere Vorstellungen in Darmstadt-Eberstadt (Oberstraße 32) finden am 20. August um 20 Uhr und am 21. August um 18 Uhr statt. Tickets für 15, ermäßigt 12 Euro gibt es unter westsidethetre@email.de oder 0152 / 21550385 und an der Abendkasse.

Live-Musik: Bei den Phonys verschmilzt der Sound traditioneller Instrumente mit chilligen Deep House-Beats zu purer Lebensfreude. Mit ihrem aktuellen Album „Colours Of Motion“ ist die Band am Sonntag, 14. August, um 11 Uhr bei der Sonntagsmatinee des Vereins Kulturcafé im Biergarten am Alten Amtsgericht, Darmstädter Straße 31, in Groß-Gerau. Der Eintritt ist frei. Spenden gehen an die Musiker.

Promenadenkonzerte: Das akustische Trio Pickin‘ Rooster Band spielt am Sonntag, 14. August, beim Promenadenkonzert von 11 bis 12 Uhr im Darmstädter Herrngarten Ragtime, Blues und Folk-Musik aus Amerika und Irland. Zur selben Zeit können sich im Orangeriegarten die Gäste auf erfrischend ungewöhnliche Gitarrenmusik freuen – dort spielen die Windflüchter. Programm: www.darmstadt.de

Auch interessant

Kommentare