1. Startseite
  2. Rhein-Main
  3. Darmstadt

Wackelndes Fachwerk

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Haus braucht Stützen

Im Pfungstädter Stadtteil Hahn ist ein Haus vom Einsturz bedroht. Knapp ein Jahr ist es her, dass in der Sandstraße bei Kanalarbeiten die Front eines Wohnhauses wegsackte. Nun mussten vor einigen Tagen wieder Feuerwehr und Technisches Hilfswerk ausrücken, um ein instabil gewordenes altes Haus abzustützen, diesmal in der Gernsheimer Straße.

Anders als in der Pfungstädter Kernstadt scheint hier aber kein Zusammenhang mit den kürzlich abgeschlossenen Sanierungsarbeiten an der Straße zu bestehen. „Wir haben vor dem Baubeginn schon die Baufälligkeit des alten Gebäudes festgestellt“, betont Bürgermeister Horst Baier (SPD). Vor Beginn der Bauarbeiten seien alle Häuser vorsorglich untersucht und wenn nötig stabilisiert worden. Das Haus sei schon damals in einem kritischen Zustand gewesen. ( eda)

Auch interessant

Kommentare